Geburtstagstorte mit Fondant DIY

Geburtstagstorte mit Fondant
herstellen- Erfahrung DIY

Es sieht viel schwieriger aus, als es eigentlich ist.

Trick dabei ist, dass Du genug Puderzucker im Haus hast, so dass Dir der Fondant nicht auf der Arbeitsplatte kleben bleibt.

Tipp für alle, die sich mit dem Biskuitböden selber backen so schwer tun. Ich habe schon oft den fertigen Biskuitboden gekauft, der in 3 Böden unterteilt ist. Ich bin ein riesiger Fan von selbstgebackenen Kuchen, Torten und Keksen aber das Fertige schmeckt auch nicht schlecht…

Wenn Du Deine Biskuitböden selber backen möchtest, jedoch befürchtest, dass es beim Schneiden der Böden zu Problemen kommen kann, dann empfehle ich Dir einen Tortenbodenschneider.
Wenn Du mit dem Schneider arbeitest, dann ist ein vorheriges Anschneiden mit einem Messer wirklich von Vorteil. Die Tortenschneider sind sehr hilfreich. Die einzige Einschränkung, die Du bei dem Schneider hast, ist die Höhenverstellung. Einige Tortenschneider haben mehrere Stufen der Höhenverstellung.

Tortenbodenschneider

Ich habe Dir hier den Tortenschneider abgebildet. Sicherlich bekommst Du in größeren Haushaltswarenabteilungen auch noch Tortenbodenschneider mit mehr Höhenverstellbarkeit.

Tortenboden DIY selber schneiden
Tortenbodenschneider bei Amazon Biskuitboden für Geburtstagstorte DIY

Du kannst den Boden auch mit einem Messer schneiden. Dabei ist nur zu beachten, dass es ein Sägemesser sein sollte, damit Du die Böden vorsichtig durchschneiden( sägen) kannst. Das ist eher etwas für die geübte Hand.

Die oben abgebildete Torte schenkte ich meiner kleinen Tochter zum Geburtstag. Diese Torte habe ich mit drei Biskuitböden gezaubert.

Geburtstagstorte Pudding
Puddingpulver- Füllung für Geburtstagstorte bei Amazon


Koche am besten den Pudding zuerst, damit Du ihn abkühlen lassen kannst. Danach stelle ich meinen erkalteten Pudding nochmal in den Kühlschrank, damit er eine festere Konsistenz bekommt.

Pfannenwender und große Teller sind hilfreich, um die Biskuitböden hochzuheben. Leider klappt auch das nicht immer. Die Tortenböden sind mir schon so manches Mal gebrochen.

Dafür habe ich diesen nützlichen Helfer für mich entdeckt.

Zenker 7703 Kuchen-Retter/Kuchen-Heber, 31 x 28 cm

Tortenheber, Kuchenretter für Geburtstagskuchen
Tortenheber – Kuchenretter bei Amazon DIY Zum Heben von Tortenböden
Mit diesem praktischen Tortenheber bricht mir kein Tortenboden mehr.

 

Mein absoluter Favorit unter den Küchenhelfer ist und bleibt dieses wundervolle Stück…

CHG 3310-00 Streichpalette (37 cm x 3 cm)

Ich verwende es zum Glätten von Torten. Auftragen von Tortenfüllungen. Zum Hochheben von Plätzchenteig und vieles mehr. Ich habe es mir vor ca. 2 Jahren gekauft und verwende es jedes Mal beim Backen.

Wenn Du Deine Tortenböden mit Füllungen versehen hast, lässt du den obersten Boden frei. Du solltest die Torte  mit Ganache einstreichen oder eine Buttercreme verwenden, um eine glatte Ebene zu bekommen. Denkbar wäre auch Aprikosenmarmelade, die Du vorher durch ein Sieb streichst, aufkochst und dann heiß, auf der Torte verstreichst.  Danach muss die Torte ca. 1,5 – 2 Stunden abkühlen, bevor es mit dem nächsten Schritt weiter gehen kann.

Aprikosenmarmelade ist weniger sauer, deshalb wird sie gern als Unterlage für Fondant verwendet. Wenn Deine Torte einige Unebenheiten hat, gleicht die Marmelade diese nicht aus. Entscheide Dich dann lieber für eine Ganache oder Buttercreme.

Ich liebe das Herstellen von Fondant! Es geht einfach, ist in vielen Farben herstellbar und ist deutlich preisgünstiger, als das fertige Produkt. Zum Fondant Rezept

Fondantroller mit Ringe Fondant ausrollen

Das Ausrollen ist mit Hilfe der Ringe besonders einfach. Durch die unterschiedlichen Ringhöhen kann der Teig exakt bis zur gewünschten Dicke ausgerollt werden. Selbst ohne Markierungsring lässt sich der Fondantausroller viel besser Händeln, als das klassische Nudelholz.

Zum Modellieren von Torten gibt es tolle Sets. Ich habe dieses Set bei Amazon erworben und damit die oben abgebildete Torte verziert.

Kranich 45tlg. Ausstecher

 

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim Herstellen Deiner tollen Geburtstagstorten!

 

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s